Wissen
WTT-Bibliothek
Soft­ware­un­ter­stüt­zung im Technol...

Soft­ware­un­ter­stüt­zung im Technologietransfer

Eine Umfrage in Forschungseinrichtungen zeigt noch mangelnde Verbreitungvon passenden Software-Tools

Wissenschaftseinrichtungen sollen ihre Forschungsergebnisse zunehmend effektiver verwerten. Hierfür ist eine Professionalisierung der internen Innovationsprozesse notwendig. Der Einsatz von Software, so genannter Computer-Aided-Innovation-Tools, spielt eine immer größere Rolle. Der Artikel beleuchtet deren Einsatz in öffentlichen Forschungseinrichtungen.

Soft­ware­un­ter­stüt­zung im Technologietransfer
Um auf das Dokument zuzugreifen, melden Sie sich bitte an.
Login | Registrieren
userchevron-upchevron-leftchevron-rightarrow-right-circle
Loading..