News

Inter­dis­zi­pli­nä­re Vor­trags­rei­he der Uni­ver­si­tät Pas­sau: “Mensch und Staat im Bild”

In einer öffent­li­chen Ring­vor­le­sung beschäf­ti­gen sich For­schen­de der Uni­ver­si­tät Pas­sau und hoch­ka­rä­ti­ge Gäs­te aus ver­schie­de­nen Per­spek­ti­ven mit aktu­el­len und his­to­ri­schen Bild­phä­no­me­nen in der Poli­tik. Ein beson­de­res Augen­merk liegt dabei auf digi­ta­len Tech­ni­ken und der Fra­ge, ob sich durch sie das Ver­hält­nis von Teil­ha­be und Reprä­sen­ta­ti­on ver­än­dert hat. Die Vor­le­sungs­rei­he hat bereits begon­nen und endet am 25. Juli 2022. 

“Was frü­her pro­fes­sio­nel­le Pres­se­stel­len kund­ge­tan hät­ten, wird heu­te über ein Sel­fie ver­brei­tet. Was ver­än­dert sich durch die­se direk­te Art der Kom­mu­ni­ka­ti­on, wie ver­än­dert sich Poli­tik, wenn auch hier die Anzahl der Bil­der fast täg­lich steigt? Das sind nur eini­ge Fra­gen, die ein inter­dis­zi­pli­nä­res Team um den Pas­sau­er Bild­wis­sen­schaft­ler Prof. Dr. Jörg Tremp­ler in die­sem Som­mer­se­mes­ter in einer öffent­li­chen Ring­vor­le­sung the­ma­ti­siert.” So steht es in der idw-Pres­se­mit­tei­lung der Uni­ver­si­tät Pas­sau zur inter­dis­zi­pli­nä­ren Ver­an­stal­tungs­rei­he “Mensch und Staat im Bild”, die noch bis zum 27. Juli im Hör­saal 5 im Gebäu­de der Wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen Fakul­tät (WiWi) an der Uni­ver­si­tät Pas­sau stattfindet.

So wid­met sich bei­spiels­wei­se Prof. Dr. Bar­ba­ra Lutz-Ster­zen­bach, Pro­fes­sur für Kunst­päd­ago­gik und Visu­al Liter­acy am 27. Juni der Fra­ge, ob und wie Kunst demo­kra­ti­sche Mei­nung bil­den kann. Am 18. Juli von 18 bis 20 Uhr führt Prof. Dr. Wolf­ram Schaf­far vom Lehr­stuhl für Ent­wick­lungs­po­li­tik an der Uni­ver­si­tät Pas­sau aus, was  K‑Pop und der Hash­tag #Milk­TeaAl­li­an­ce mit der Ent­ste­hung einer trans­na­tio­na­len Demo­kra­tie­be­we­gung zu tun haben.

War­um der Fokus auf die Bild­ebe­ne? Das erklärt Prof. Dr. Tremp­ler so: „Nahe­zu jede poli­ti­sche Hand­lung wird heu­te von Bil­dern beglei­tet oder kom­men­tiert. Die­se Pra­xis ist so selbst­ver­ständ­lich gewor­den, dass der Ein­fluss der Bil­der wenig hin­ter­fragt wird.“ Genau hier set­ze die Ring­vor­le­sung an.

Hier geht es zum Pro­gramm der Ring­vor­le­sung: Ring­vor­le­sung Mensch und Staat im Bild – Digi­ta­les For­schungs­ma­ga­zin (uni-passau.de)

Hier geht es zur voll­stän­di­gen Pres­se­mit­tei­lung auf idw: Inter­dis­zi­pli­nä­re Vor­trags­rei­he “Mensch und Staat im Bild” an der Uni­ver­si­tät Pas­sau (idw-online.de)

 

Bei­trags­bild Design: © Niklas Gün­ther über Canva(.)com

"Bis 2045 kann Deutschland das Nullemissionsziel kostenneutral erreichen. Dabei besteht gerade im #ländlichenRaum eine enorme Chancenvielfalt für den Wandel hin zur #Kreislaufwirtschaft innerhalb einzelner Regionen o Quartiere." Prof. Dr. Peter Heck, @HochschuleTrier

#Thread 1v3

Terminänderung
Treffen des TA Arbeitskreises #Software

Wann: 15. & 16.09.22
Wo: @berlinnovation (#Berlin)

Anmeldung bis 31.07. @ Dr. Sven Friedl o TA Geschäftsstelle

P.S.: Unsere Mitglieder befassen sich nur mittelbar mit Code. Der Fokus ist dessen Schutz & Verwertung.
👨‍💻👩‍💻😉

12 Maßnahmen für den Ausbau von #Photovoltaik & #Windenergie der Wissenschaftsakademien @acatech_de, #Leopoldina & @Akademienunion

Mehr bei #FokusTransfer
➡️https://fokustransfer.de/huerden-abbauen-tempo-erhoehen/

#ErneuerbareEnergien #Klimawandel #Wissenschaft #Science

#Foresight Navigator vom DLR Projektträger & IQIB feiert Premiere in #Brüssel

#Digitalisierung
#Innovationsstrategien
#Regionalentwicklung
#SmartCity
#Zukunftsforschung

➡️https://fokustransfer.de/dlr-projekttraeger-praesentiert-foresight-navigator/

DFG fördert 8 neue #Forschung|sgruppen für #künstlichenIntelligenz

"Eine erfolgreiche Einbindung von #KI in die #Grundlagenforschung & die wiss. Erforschung der KI selbst sollten [...] Hand in Hand gehen“
Prof. Dr. Katja Becker @dfg_public-Präsidentin

➡️https://fokustransfer.de/dfg-foerdert-forschungsgruppen-im-bereich-der-ki/

Sie arbeiten im #Transfer, genauer #Techtransfer aka #Technologietransfer?
Sie kommen aus dem #Innovationsmanagement?
Sie wollen an einer #Universität beschäftigt sein?
Sie mögen #Hannover?

Dann haben Sie noch bis 30.06. Zeit, sich auf diese #Vakanz/Ihren neuen #Job zu #bewerben

@TAllianzeV Es war eine tolle Veranstaltung! Vielen Dank für die professionellen Beiträge. Axel Koch hat recht - es braucht ein neues Wir um die Gründungsinitiativen wirksam zu machen!!!

Thank you for the thanks from the TA Board, Christian (also GM @ascenion), at the opening of the TA conference 2022 🤍💙

This also goes to @HolgerMauelsha1, @Oprime4493 and somehow also to Claus😋
A pleasure to work with you as a squad on #FokusTransfer

#TAKonferenz22 #Transfer

Load More...
userchevron-up
Loading..