News

Neu­es­te Wis­sen­schaft haut­nah erle­ben, mit pfif­fi­gen Grün­de­rin­nen und Grün­dern ins Gespräch kom­men oder ein­fach nur einen Kaf­fee genie­ßen – all das kön­nen Bür­ge­rin­nen und Bür­ger im TRIANGEL Open Space des Karls­ru­her Insti­tuts für Tech­no­lo­gie (KIT) am Kro­nen­platz. Das neue Innovations‑, Grün­dungs- und Trans­fer­zen­trum, in dem schon seit ver­gan­ge­nem Jahr Wis­sen­schaft, Wirt­schaft und Gesell­schaft zusam­men­kom­men, wird coro­nabe­dingt erst jetzt offi­zi­ell eröff­net. Von Don­ners­tag, 18., bis Sams­tag, 21. Mai, läuft die TRI­AN­GEL-Ope­ning Week vol­ler Wis­sen und Visio­nen mit Impuls­vor­trä­gen, Dis­kus­si­ons­run­den, Aus­stel­lun­gen, Kunst und Kul­tur. Zur VIP-Eröff­nungs­fei­er am Frei­tag, 20. Mai 2022, von 14 bis 15:30 Uhr, sind die Medi­en ein­ge­la­den. Anmel­dung bis zum 18. Mai unter presse@kit.edu.

„Als For­schungs­uni­ver­si­tät in der Helm­holtz-Gemein­schaft schaf­fen und ver­mit­teln wir Wis­sen für Gesell­schaft und Umwelt. Des­halb ist uns der Aus­tausch mit den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern gera­de von Karls­ru­he sehr wich­tig“, sagt der Prä­si­dent des KIT, Pro­fes­sor Hol­ger Han­sel­ka. „Durch die kur­zen Wege und die Lage im Her­zen der Stadt stär­ken wir den Aus­tausch zwi­schen Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­lern, Stu­die­ren­den und Start-ups des KIT mit den Karls­ru­he­rin­nen und Karls­ru­hern sowie unse­ren Part­nern aus Wirt­schaft und Gesellschaft.“

Eröff­nungs­wo­che mit span­nen­den Infor­ma­tio­nen aus der Forschung

Wäh­rend der Eröff­nungs­wo­che, dem TIL:FESTIVAL, gibt es im TRIANGEL viel zu ent­de­cken: Inter­ak­ti­ve Aus­stel­lungs­stü­cke aus der Wis­sen­schaft, Impuls­vor­trä­ge, Dis­kus­si­ons­run­den und eine Key­note zum The­ma „Zukünf­te ver­ste­hen und gestal­ten“. „#TIL steht für Today I Lear­ned…, also den Impuls zu Ler­nen, Neu­es zu ent­de­cken und die eige­ne Per­spek­ti­ve zu erwei­tern. Die­ser Ent­de­cker­geist reprä­sen­tiert das KIT als Ort des Dia­logs mit der Gesell­schaft“, erläu­tert Pro­fes­sor Tho­mas Hirth, Vize­prä­si­dent für Trans­fer und Inter­na­tio­na­les des KIT.

Neben Aus­stel­lun­gen, die wis­sen­schaft­li­che The­men für jede und jeden erleb­bar machen, kön­nen in der TRIANGEL Inno­va­ti­ons­teams und Start-ups im Aus­tausch mit den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern direk­tes Feed­back für ihre Ideen und Pro­to­ty­pen ein­ho­len. Außer­dem bie­tet der Open Space Platz für Work­shops, Vor­trä­ge, Lesun­gen, Podi­ums­dis­kus­sio­nen oder auch Klein­kunst. Ein Café schafft Raum, um in einer Wohl­fühl-Atmo­sphä­re zu netz­wer­ken, inno­va­ti­ve Ideen zu ent­wi­ckeln oder ein­fach bei einem Getränk zu entspannen.

Der Stif­ter­ver­band hat den TRIANGEL Open Space im April 2022 zur Hoch­schul­per­le gekürt. Die Gemein­schafts­in­itia­ti­ve von Unter­neh­men und Stif­tun­gen zur För­de­rung von Bil­dung, Wis­sen­schaft und Inno­va­ti­on zeich­net so „zukunfts­ori­en­tier­te Lern­räu­me“ aus. (mex)

Zur offi­zi­el­len VIP-Eröff­nungs­fei­er sind die Medi­en ein­ge­la­den. Anmel­dung bis zum 18. Mai 2022 unter presse@kit.edu

VIP-Eröff­nungs­fei­er „HEY!“ des TRIANGEL Open Space
am Frei­tag, 20. Mai 2022, von 14:00 bis 15:30 Uhr
Ort: TRIANGEL Open Space, Kai­ser­stra­ße 93, 76133 Karlsruhe

Bei­trags­bild Design: © Niklas Gün­ther via Canva(.)com

"Bis 2045 kann Deutschland das Nullemissionsziel kostenneutral erreichen. Dabei besteht gerade im #ländlichenRaum eine enorme Chancenvielfalt für den Wandel hin zur #Kreislaufwirtschaft innerhalb einzelner Regionen o Quartiere." Prof. Dr. Peter Heck, @HochschuleTrier

#Thread 1v3

Terminänderung
Treffen des TA Arbeitskreises #Software

Wann: 15. & 16.09.22
Wo: @berlinnovation (#Berlin)

Anmeldung bis 31.07. @ Dr. Sven Friedl o TA Geschäftsstelle

P.S.: Unsere Mitglieder befassen sich nur mittelbar mit Code. Der Fokus ist dessen Schutz & Verwertung.
👨‍💻👩‍💻😉

12 Maßnahmen für den Ausbau von #Photovoltaik & #Windenergie der Wissenschaftsakademien @acatech_de, #Leopoldina & @Akademienunion

Mehr bei #FokusTransfer
➡️https://fokustransfer.de/huerden-abbauen-tempo-erhoehen/

#ErneuerbareEnergien #Klimawandel #Wissenschaft #Science

#Foresight Navigator vom DLR Projektträger & IQIB feiert Premiere in #Brüssel

#Digitalisierung
#Innovationsstrategien
#Regionalentwicklung
#SmartCity
#Zukunftsforschung

➡️https://fokustransfer.de/dlr-projekttraeger-praesentiert-foresight-navigator/

DFG fördert 8 neue #Forschung|sgruppen für #künstlichenIntelligenz

"Eine erfolgreiche Einbindung von #KI in die #Grundlagenforschung & die wiss. Erforschung der KI selbst sollten [...] Hand in Hand gehen“
Prof. Dr. Katja Becker @dfg_public-Präsidentin

➡️https://fokustransfer.de/dfg-foerdert-forschungsgruppen-im-bereich-der-ki/

Sie arbeiten im #Transfer, genauer #Techtransfer aka #Technologietransfer?
Sie kommen aus dem #Innovationsmanagement?
Sie wollen an einer #Universität beschäftigt sein?
Sie mögen #Hannover?

Dann haben Sie noch bis 30.06. Zeit, sich auf diese #Vakanz/Ihren neuen #Job zu #bewerben

@TAllianzeV Es war eine tolle Veranstaltung! Vielen Dank für die professionellen Beiträge. Axel Koch hat recht - es braucht ein neues Wir um die Gründungsinitiativen wirksam zu machen!!!

Thank you for the thanks from the TA Board, Christian (also GM @ascenion), at the opening of the TA conference 2022 🤍💙

This also goes to @HolgerMauelsha1, @Oprime4493 and somehow also to Claus😋
A pleasure to work with you as a squad on #FokusTransfer

#TAKonferenz22 #Transfer

Load More...
userchevron-up
Loading..