News

Eine ste­ti­ge beruf­li­che Qua­li­fi­zie­rung wird im Zuge unse­rer schnell­le­bi­gen Gesell­schaft und stei­gen­der Her­aus­for­de­run­gen immer wich­ti­ger. Dies gilt auch für den Wis­sens- und Tech­no­lo­gie­trans­fer. Die Zahl offe­ner Lern­an­ge­bo­te, die frei im Netz ver­füg­bar sind, nimmt mit jedem Tag zu. Und viel­leicht sind Sie beim Stö­bern hier im Fokus­Trans­fer-Por­tal auch schon auf den Online­kurs Wis­sens- und Tech­no­lo­gie­trans­fer KOMPAKT gesto­ßen oder haben im Rah­men des Pro­jekts BePer­fekt dar­an teilgenommen.

Aber wie lernt man/frau denn eigent­lich am bes­ten mit einem sol­chen Kurs? Dar­auf gibt es – min­des­tens – zwei Ant­wor­ten: eine prag­ma­tisch-intui­ti­ve und eine etwas systematischere.

Die prag­ma­tisch-intui­ti­ve: Sie über­flie­gen kurz den beglei­ten­den Text, öff­nen das ers­te Video und las­sen sich dann nach und nach über­zeu­gen, ob das Ange­bot hält, was es ver­spricht, bzw. was Sie sich davon ver­spre­chen. Sie schau­en sich nach und nach die wei­te­ren Vide­os an, lösen die typi­scher­wei­se inte­grier­ten Tests und blei­ben mit Ihren Gedan­ken bei dem ein oder ande­ren Gedan­ken hän­gen, den ein Video in Bezug auf ihr (aktu­el­les) Arbeits­feld auslöst.

Die sys­te­ma­ti­sche­re: Sie machen sich Gedan­ken, wie Sie Ihr Ler­nen in die­ser Lern­um­ge­bung steu­ern. Erst­mal einen Über­blick gewin­nen: Wel­che The­men ste­hen hier auf­be­rei­tet zur Ver­fü­gung? Wel­che (aktu­el­len oder län­ger­fris­ti­gen) Lern­zie­le kön­nen Sie durch die Bear­bei­tung erreichen?

Ein wei­ser Mann hat ein­mal gesagt: “Wer sich nicht vor­be­rei­tet, berei­tet sich auf das Schei­tern vor. In der Qua­li­fi­zie­rung, wie im Leben, müs­sen Sie einen Plan machen.

  1. Vor­schau auf die Aufgabe

Schau­en Sie sich Ihre Auf­ga­be an und iden­ti­fi­zie­ren Sie die wich­tigs­ten Zie­le und Ergeb­nis­se. Was müs­sen Sie tun? Wel­ches Wis­sen ist wich­tig? Was sind Ihre Res­sour­cen? Wie viel Zeit benö­tigt die Bear­bei­tung? Wie passt die­ser Zeit­auf­wand in Ihre nächs­ten Wochen und wo sind die Zeit­fens­ter für die Bearbeitung?

  1. Ent­schei­den Sie sich für Ihre Vorgehensweise

Gibt es ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten, wie Sie die Auf­ga­be ange­hen kön­nen? Wel­cher Weg passt am bes­ten zu Ihnen? Oder wel­cher Weg ist am erfolg­ver­spre­chends­ten? Macht es Sinn, über eine Lern­grup­pe nachzudenken?

  1. Set­zen Sie sich erreich­ba­re Ziele

Wenn Sie wis­sen, wie Sie vor­ge­hen wol­len, set­zen Sie sich erreich­ba­re Zie­le, indem Sie Ihre Wei­ter­bil­dung in über­schau­ba­re Abschnit­te unter­tei­len und sich eine ange­mes­se­ne Zeit­span­ne für die Bear­bei­tung jedes Abschnitts einräumen.

  1. Erstel­len Sie einen Zeitplan

Stel­len Sie sich Ihre Stu­di­en­ab­schnit­te als Mei­len­stei­ne ent­lang einer Stra­ße vor, die schließ­lich zu Ihrem Ziel führt. Zeich­nen Sie Ihre Mei­len­stei­ne auf Papier oder in einer Tabel­le auf. Ver­lie­ren Sie Ihr End­ziel jedoch nicht aus den Augen: das Zer­ti­fi­kat zu bekom­men oder die Prü­fung zu bestehen. Sei­en Sie sich bewusst, dass jeder Schritt, den Sie machen, ein Schritt in Rich­tung die­ses Ziels ist.

  1. Ler­nen ist Kommunikation

Ler­nen klappt bes­ser, wenn man nicht allein ist. Suchen Sie sich Spar­ring­part­ne­rIn­nen! Tre­ten Sie in Aus­tausch mit Ihrem Umfeld, dis­ku­tie­ren Sie neu­es Wis­sen und las­sen Sie Ande­re teil­ha­ben! Pro­bie­ren Sie neue oder bewähr­te For­ma­te des Kom­mu­ni­zie­rens aus, bei­spiels­wei­se kol­le­gia­le Super­vi­si­on oder auch das Prin­zip von Working Out Loud. Nut­zen Sie den media­len Schub und Video­kon­fe­renz-Tools für sich und Ihren Lernerfolg.

  1. Kon­trol­le

Kon­trol­lie­ren Sie Ihren län­ger­fris­ti­gen Lern­ef­fekt regel­mä­ßig und reflek­tie­ren Sie sich selbst. Über­prü­fen Sie, wie die erlern­ten Inhal­te sich an Ihr Tätig­keits­feld kop­peln las­sen. Ver­bes­sern Sie ggf. Ihr Ler­nen und Ihre Lernstrategien.

Eine Mög­lich­keit ist die Nut­zung digi­ta­ler Lern­ta­ge­bü­cher. Zum Bei­spiel Maha­ra.

  1. Und nicht ver­ges­sen: Ler­nen kann und darf Spaß machen!

Sei­en Sie stolz auf sich und Ihren Lern­er­folg. Fei­ern Sie jedes Mal, wenn Sie einen Mei­len­stein errei­chen, und beloh­nen Sie sich. Gön­nen Sie sich etwas Schö­nes, hal­ten Sie kurz, um dann mit neu­em Elan das nächs­te Ziel ins Visier zu nehmen.

 

Wir wün­schen Ihnen beim Her­aus­fin­den der rich­ti­gen Lern­stra­te­gie viel Erfolg!

 

 

Highlight-#Technologie: Mit dem #Smartphone Zusatzinfos z.B. von Anzeigentafeln an Bahnhof / Flughafen abrufen: Mit #Erfindung @TU_Dortmund werden digitale Bild- / Videoanzeigen mit dynamischen 2D-Codes versehen, die einfach abzurufen sind.
#TechOffer: http://bit.ly/PROvendis_5392_DE

Zur Verstärkung unseres EEN-Teams suchen wir ab 01.01.2022 einen

Berater/Consultant (m/w/d) Innovation und Internationalisierung

https://tutech.de/berater-consultant-m-w-d-innovation-und-internationalisierung/

#Hamburg #Stellenausschreibung #Job

Die Entdeckung des #Insulin|s
Die chronische #Stoffwechselerkrankung #Diabetes mellitus, bekannt als #Zuckerkrankheit, konnte erstmalig 1921 behandelt werden.
Ein Jahr100Wissen-Interview mit Prof. Dr. Martin Simon, @Uni_Wuppertal
#transfer #wisskomm
https://www.uni-wuppertal.de/de/transfer/wissenschaftskommunikation/jahr100wissen/jahr100wissen-in-2021/die-entdeckung-des-insulins

Vielen Dank, an unsere #Follower bei #LinkedIn sowie die großartige #Transfer #Community & deren #Engagement🥳

Sie sind im #Techtransfer o #Wissenstransfer, arbeiten mit #Ausgründungen & #Startups, im #Innovationmanagement...
Dann folgen Sie uns ebenfalls
https://www.linkedin.com/company/transferallianz

Ein neues Steuersystem für Drohnen ermöglicht den Aufstieg und die Landung bei nicht horizontalen oder beweglichen Oberflächen. Etwa Bergen, Schiffe oder anderen Fahrzeugen. https://www.tlb.de/technologieangebote/19-032tlb

In unserer erfreulich wachsenden & zunehmend heterogen aufgestellten #Community wollen wir persönliches #Engagement weiter stärken & alle unsere Mitglieder ermutigen sich im #Verein aktiv einzubringen, um den Wissens- & #Technologietransfer in Deutschland mitzugestalten
#transfer

Load More...
userchevron-up
Loading..