News

Im Pro­gramm zur Inno­va­ti­ons­för­de­rung sucht das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Ernäh­rung und Land­wirt­schaft (BMEL) For­schungs- und Ent­wick­lungs­pro­jek­te, die eine gesund­heits­för­der­li­che und nach­hal­ti­ge Ernäh­rung ein­fach und selbst­ver­ständ­lich machen. Pro­jekt­skiz­zen kön­nen bis zum 28. Febru­ar 2023 bei der Bun­des­an­stalt für Land­wirt­schaft und Ernäh­rung (BLE) ein­ge­reicht werden. 

Ver­brau­che­rin­nen und Ver­brau­chern fällt es oft schwer, die rich­ti­ge Ent­schei­dung im Sin­ne einer nach­hal­ti­gen und gesund­heits­för­dern­den Ernäh­rung zu tref­fen. Dies könn­te erreicht wer­den, indem Kon­su­men­tin­nen und Kon­su­men­ten ein­fa­cher Infor­ma­tio­nen erhal­ten, um nach­hal­tig pro­du­zier­te Lebens­mit­tel und Mahl­zei­ten zu erken­nen. Zum ande­ren soll­ten mehr Lebens­mit­tel und Mahl­zei­ten ange­bo­ten wer­den, die unter Berück­sich­ti­gung von Nach­hal­tig­keits­kri­te­ri­en her­ge­stellt wurden.

Des­halb ste­hen in der Bekannt­ma­chung „Inno­va­tio­nen für eine nach­hal­ti­ge­re Ernäh­rung“ fol­gen­de Berei­che im Fokus:

- Inno­va­tio­nen, die die Ernäh­rungs­um­ge­bung fai­rer gestal­ten und die indi­vi­du­el­le Ernäh­rungs­kom­pe­tenz erweitern
– Inno­va­tio­nen, die wis­sen­schaft­li­che Erkennt­nis­se bei der nach­hal­ti­gen (Wei­ter-) Ent­wick­lung von Menüs, Spei­se­plä­nen, Mahl­zei­ten oder Pro­duk­ten anwen­den – im Opti­mal­fall in Ver­bin­dung mit gering ver­ar­bei­te­ten Pro­duk­ten auf pflanz­li­cher Basis
– Inno­va­ti­ve Pro­jek­te, die Lebens­mit­tel­ab­fäl­le und sons­ti­ge Ver­lus­te ent­lang der gesam­ten Lebens­mit­tel­ver­sor­gungs­ket­te vermeiden

Koope­ra­ti­on zwi­schen Wis­sen­schaft und Privatwirtschaft
Inter­es­sier­te For­schungs­ein­rich­tun­gen und Unter­neh­men kön­nen ihre Pro­jekt­skiz­zen bei der BLE bis zum 28. Febru­ar 2023, 12 Uhr, ein­rei­chen. Es soll­te eine sub­stan­zi­el­le Koope­ra­ti­on mit der Pri­vat­wirt­schaft sicher­ge­stellt sein.

Mehr Infor­ma­tio­nen unter http://www.ble.de/innovationsfoerderung-bmel

Hin­ter­grund
Das Inno­va­ti­ons­pro­gramm ist eine För­der­maß­nah­me des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Ernäh­rung und Land­wirt­schaft (BMEL). Die Bun­des­an­stalt für Land­wirt­schaft und Ernäh­rung (BLE) führt als Pro­jekt­trä­ger die Skiz­zen­be­wer­tung und Antrags­prü­fung durch und ist wäh­rend der Pro­jekt­lauf­zeit fach­li­che und admi­nis­tra­ti­ve Ansprechpartnerin.

Bei­trags­bild Design: © Niklas Gün­ther über Canva(.)com

Die Einwerbung von Industrie-Projekten für wissenschaftliche Einrichtungen ist ausgesprochen lukrativ.

Lernen Sie am 29. & 30.11.2022 bei der #Weiterbildung von HZDR Innovation GmbH & TA von Hans-Lothar Busch wie.

Melden Sie jetzt gleich an
https://www.transferallianz.de/angebote/veranstaltungen/detailansicht/cal/event/tx_cal_phpicalendar/industrie-projekte-erfolgreich-akquirieren/29/11/2022/
#Transfer

Lernen Sie am 01. & 02.12 von
☑ Dr.-Ing. Jens Fahrenberg @KITKarlsruhe
☑ Dr. Christian A. Stein @ascenion
☑ Dipl.-Ing. Philipp Schmidt- zum Berge @Conti_Press
☑ Prof. Dr. Katrin Salchert @DresdenHtw

Besuchen Sie https://www.transferallianz.de/angebote/veranstaltungen/detailansicht/cal/event/tx_cal_phpicalendar/directors-bootcamp/05/05/2022/ & melden Sie sich gleich an

#Transfer

Europa braucht gesunde #Ökosysteme, die der biologischen Vielfalt & den Menschen zugutekommen & dabei klimaresistent sind
Das Horizon Europe Projekt NaturaConnect unterstützt dies unter der Leitung @IIASAVienna @idiv @UniHalle
#Fokustransfer #Biodiversität
https://fokustransfer.de/wissenstransfer-schutz-und-vernetzung-der-natur-in-ganz-europa/

Frauen sind in den Wissenschaften weniger sichtbar als ihre männlichen Kollegen.
Sie sind bei der Vergabe von #Wissenschaftspreisen unterrepräsentiert.
Die Plattform #InnovativeFrauen möchte dies ändern.

@Plattform_IF #Wissenschaftspreise #Wettbewerb
https://fokustransfer.de/welttag-der-wissenschaft-wissenschaftspreise/

Lust auf #Weiterbildung?

Dann schnell noch für morgen anmelden zu

Kooperations- und #Lizenzverträge: Vertrags-, #IP- und #Kartellrecht

organisiert durch HZDR Innovation GmbH für #TransferAllianz

https://www.transferallianz.de/angebote/veranstaltungen/detailansicht/cal/event/tx_cal_phpicalendar/kooperations-und-lizenzvertraege-vertrags-ip-und-kartellrecht/17/11/2022/

#Transfer #Startups

Heute noch schnell anmelden für Ihre #Transfer #Weiterbildung zu

#Software: #Softwareentwicklung, Nutzung von #OpenSource, #Lizenzverträge und #SoftwareasaService

organisiert durch HZDR Innovation GmbH für #TransferAllianz

https://www.transferallianz.de/angebote/veranstaltungen/detailansicht/cal/event/tx_cal_phpicalendar/software-softwareentwicklung-nutzung-von-open-source-lizenzvertraege-und-software-as-a-service-so/17/11/2022/

Frauen sind in deutschen & französischen #Startups deutlich unterrepräsentiert, vor allem im Tech-Bereich

Dies gilt sowohl für #Gründerinnen als auch für Mitarbeiterinnen, wie eine #Studie @TU_Muenchen in Zusammenarbeit mit @BergerStiftung zeigt

#Startup
https://fokustransfer.de/start-ups-von-maennern-dominiert/

Posttraumatische Belastungsstörungen, erhöhte Suizidalität, Eco-Distress oder Solastalgie: Die #Klimakrise stellt nicht nur eine Gefahr für die körperliche #Gesundheit der Menschen dar, sondern auch für ihre Psyche.

Redakteurin: @Oprime4493
Quelle: #DGPPN
https://fokustransfer.de/welche-folgen-hat-die-klimakrise-fuer-die-psyche/

KI Made in Germany

Anfang November hat @BMBF_Bund die Förderung von 4 #KI-Servicezentren gestartet
Diese sollen KI-#Forschung in De mit unterschiedlichen Schwerpunkten weiter vorantreiben & den #Transfer fördern

#BMBF #artificialintelligence @Oprime4493
https://fokustransfer.de/bmbf-startet-foerderung-von-vier-ki-servicezentren/

Dialogveranstaltung „Coronakrise, Klimakrise, Energiekrise: Was erwarten wir von der #Wissenschaft?“
15.11.2022, 17:30 Uhr, Karlsruhe
#Veranstaltung @KITKarlsruhe für Bürgerinnen & Bürger

#CitizenScience #OpenScience #Wissenschaftskommunikation #wisskomm
https://fokustransfer.de/wissenstransfer-dialog-zur-wissenschaft-in-krisenzeiten/

Load More...
userchevron-up
Loading..