News

Eugen Münch-Preis für inno­va­ti­ve Gesund­heits­ver­sor­gung ausgeschrieben

Neue Kate­go­rien: „Bes­tes Start-up im Gesund­heits­we­sen“ und „Wis­sen­schaft & Prak­ti­sche Anwendung“/je 20.000 Euro Preis­geld und ein Film/Jury neu zusammengesetzt 

Ab sofort kön­nen Bewer­bun­gen um den Eugen Münch-Preis für inno­va­ti­ve Gesund­heits­ver­sor­gung 2022 ein­ge­reicht wer­den. Der Preis wird in den Kate­go­rien „Bes­tes Start-up im Gesund­heits­we­sen“ und „Wis­sen­schaft & prak­ti­sche Anwen­dung“ ver­lie­hen, die jeweils mit 20.000 Euro und einem Film dotiert sind. Prä­miert wer­den Arbei­ten, die das Poten­zi­al haben, die Qua­li­tät der Gesund­heits­ver­sor­gung zu ver­bes­sern und das Gesund­heits­sys­tem effi­zi­en­ter zu gestal­ten. Im Fokus ste­hen beson­ders der krea­ti­ve Ein­satz neu­er Tech­no­lo­gien und die Nut­zung der Poten­zia­le, die sich durch Digi­ta­li­sie­rung, künst­li­che Intel­li­genz und Robo­tik erge­ben. Gefragt sind auch neue Ver­sor­gungs- und Behand­lungs­mo­del­le, Ver­gü­tungs­sys­te­me oder eine Anpas­sung der Berufs­bil­der an die Gesund­heits­ver­sor­gung der Zukunft.

Die Gewin­ner wer­den von einer Jury aus­ge­wählt und auf einer Fei­er am 24. Novem­ber 2022 bekannt gege­ben. Bewer­bun­gen kön­nen bis zum 4. Juli ein­ge­reicht wer­den, Infor­ma­tio­nen unter https://www.stiftung-muench.org/eugen-muench-preis/.

Auch 2022 ver­leiht die Stif­tung Münch wie­der den Eugen Münch-Preis für inno­va­ti­ve Gesund­heits­ver­sor­gung. In die­sem Jahr wird eine Arbeit in der Kate­go­rie „Wis­sen­schaft und prak­ti­sche Anwen­dung“ und ein Grün­der in der Kate­go­rie „Bes­tes Start-up im Gesund­heits­we­sen“ aus­ge­zeich­net. Die Gewin­ner erhal­ten je 20.000 Euro Preis­geld und einen Film, mit dem die Arbeit erläu­tert wird. „Wir haben die vie­len Ein­sen­dun­gen der ver­gan­ge­nen Jah­re ana­ly­siert und die Kate­go­rien für den Preis ange­passt, so dass die Bewer­bun­gen geziel­ter ein­ge­reicht wer­den kön­nen“, erläu­tert Pro­fes­sor Boris Augurz­ky, Vor­stands­vor­sit­zen­der der Stif­tung Münch.

Die Jury wur­de neu besetzt: Für die nächs­ten zwei Jah­re gehö­ren ihr Bar­ba­ra Diehl (Chief Part­ners­hip Offi­cer, SPRIND – Bun­des­agen­tur für Sprun­gin­no­va­tio­nen), Pro­fes­sor Dr. Wolf­gang Grei­ner (Inha­ber des Lehr­stuhls für Gesund­heits­öko­no­mie und Gesund­heits­ma­nage­ment, Uni­ver­si­tät Bie­le­feld und Mit­glied des Sach­ver­stän­di­gen­rats zur Begut­ach­tung der Ent­wick­lung im Gesund­heits­we­sen), Dr. Hei­ke Haar­hoff (Redak­teu­rin Tages­spie­gel Back­ground Gesund­heit & E‑Health), Dr. Ber­na­det­te Klap­per (Geschäfts­füh­re­rin Deut­scher Berufs­ver­band für Pfle­ge­be­ru­fe – Bun­des­ver­band e.V. ), Franz Knieps (Vor­stand BKK Dach­ver­band), Pro­fes­sor Dr. Ralf Kuh­len (Chief Medi­cal Offi­cer, Heli­os Health GmbH) und Mar­cel Wei­gand (Lei­ter Koope­ra­tio­nen und digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on bei der Unab­hän­gi­gen Pati­en­ten­be­ra­tung Deutsch­land und frei­er Bera­ter) an.

Die Jury des Eugen Münch-Prei­ses wird so zusam­men­ge­setzt, dass mög­lichst alle rele­van­ten Akteu­re des Gesund­heits­we­sens ver­tre­ten sind. Damit soll gewähr­leis­tet wer­den, dass bei der Beur­tei­lung der ein­ge­reich­ten Arbei­ten das ange­streb­te Ziel der Preis­ver­ga­be erreicht wird: die Prä­mie­rung von Arbei­ten, die die Gesund­heits­ver­sor­gung nach­hal­tig ver­bes­sern und dabei sowohl den Pati­en­ten­nut­zen als auch Effi­zi­enz und Qua­li­tät erhö­hen können.

„Wir freu­en uns, dass wir erneut so hoch­ka­rä­ti­ge Mit­glie­der für die Jury gewin­nen konn­ten“, so Augurz­ky, „das macht den Eugen Münch-Preis für die Bewer­ber umso attraktiver.“

Die Bewer­bun­gen kön­nen ab sofort bis zum 4. Juli 2022 ein­ge­reicht wer­den. Die Gewin­ner wer­den auf der Preis­ver­lei­hung am 24. Novem­ber bekannt gegeben.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in der INFORMATIONSBROSCHÜRE

oder unter www.stiftung-muench.org/eugen-muench-preis/

Bei­trags­bild Design: © Niklas Gün­ther über Canva(.)com

👏 Wir gratulieren den 55 zur Förderung in der zweiten Förderrunde der Bund-Länder-Initiative #InnovativeHochschule ausgewählten Hochschulen & insb. unseren Mitgliedern, wie @HTW_Berlin @uni_kl/ @TU_KL @UniJena oder @presseunikassel🎊

#FokusTransfer https://fokustransfer.de/zweite-foerderrunde-innovative-hochschule/
#WTT

Treffen Sie die EntscheiderInnen im #WTT auf der TA-Konferenz 2022 in #Berlin
Sie erwarten: Keynotes, Fireside Chat, Podiumsdiskussionen, Experten-Sessions unter dem großen Thema "SETTING THE STANDARD FOR UNIVERSITY SPIN-OFFS"

#Transfer #TAKonferenz22 #spinoff #entrepreuneurship

Der Hochkarätiger #Nachhaltigkeit|s|#wettbewerb Green Talents #Award startet 22 in eine neue Runde

Bis 24.05. bewerben

Mehr bei #FokusTransfer in der News von @HolgerMauelsha1

https://fokustransfer.de/green-talents-award-2022/

Quelle: @DLR_de Projektträger

#Innovation
#Nachhaltigkeitsforschung

Vegetarische und vegane Lebensmittel werden immer beliebter. Viele Menschen mögen aber den typischen Geschmack von Fleisch und Wurst. An der Universität Hohenheim wurde ein einfacher Fermentationsprozess entwickelt, mit dem herzhafte Aromen natürlich hergestellt werden können.

Neues Kooperationsprojekt zur Stärkung des #Transfer|s zwischen Praxis und Forschung der #Wissenschaftskommunikation
@wissimdialog @bbaw_de @BMBF_Bund

Mehr in der News @HolgerMauelsha1 bei #FokusTransfer
👉 https://fokustransfer.de/neues-kooperationsprojekt-wissenschaftskommunikation/

#Wisskomm
Design: @GuentherNiklas via Canva

➡️Registriere dich jetzt: https://www.transferallianz.de/angebote/ta-weiterbildung/detailansicht/cal/event/tx_cal_phpicalendar/marktgerechte-preise-und-lizenzgebuehren-bei-ip-deals-im-life-science-bereich/02/06/2022/

Für #Startups in medizinischen #LifeScience stellen Zertifizierungsprozess & damit verbundene regulatorische Anforderungen oft eine Hürde dar

Um dieses Problem anzugehen wurde der Regulatory Thinking®-Ansatz entwickelt

Kostenloses Online Seminar am 19.5.
https://fokustransfer.de/st_event/regulatory-thinking/

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ermöglicht neues Mittelstand-Digital Zentrum Zukunftskultur✅

#FokusTransfer
👉https://fokustransfer.de/bmwk-mittelstand-digital-zentrum-zukunftskultur/

#BMWK
#Digitalisierung
#KMU
#Technologietransfer
#Unternehmenskultur
#Wissenstransfer
👉 @BMWK
Quelle @h_da
✍️@HolgerMauelsha1

Interessieren Sie sich für News aus der #Transfer #Community?
Dann besuchen Sie das Portal für alle im #Wissenstransfer & #Technologietransfer.
Auch #Stellen & #Event|s finden Sie dort.

Sie haben selbst eine Neuigkeit?
📧@ Redaktion

👉 https://fokustransfer.de/

#WTT #Sciencenews

Load More...
userchevron-up
Loading..