Wissen
Lernangebote
Patent­recht Grundlagen

Patent­recht Grundlagen

Web-Seminar

Patente als die wichtigste Form technischer Schutzrechte bilden die Grundlage für den Schutz von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen sowohl in der Wissenschaft als auch in der Wirtschaft.
Für Hochschulen bieten Patente die Möglichkeit Erfindungen trotz des Zwangs zur Publikation zu speichern,
um sie später möglicherweise auslizenzieren oder verkaufen zu können. Marktteilnehmer können mit Hilfe der Verbietungsrechte aus dem Patent Konkurrenten auf Distanz halten.
Die Praxis zeigt, dass zu dem Thema Patente viel Halbwissen im Umlauf ist, das den Erfolg einer Patentanmeldung gefährdet.
Das Web-Seminar zeigt auf, wie man relevante Forschungs- und Entwicklungsergebnissen adäquat schützen kann, um Ihre Investitionen in Forschung & Entwicklung abzusichern und um zu einer erfolgreichen Kommerzialisierung beizutragen.

Key Facts

Beginn
26.10.2021, 09:30 bis 12:30 Uhr
Format
Onlinekurs
Kompetenzfelder
Geistiges Eigentum Recht

ReferentInnen

Dr.
Wolfram
Schleich
Innovationsmanager
PROvendis GmbH
Lernziele
Zielgruppe
Anbieter

Was kann man durch ein Patent schützen
Das Patent im Bezug zu ande­ren gewerb­li­chen Schutzrechten
Was sind die Vor­aus­set­zun­gen für ein Patent, was muss man ver­mei­den, um es nicht zu gefährden
Recher­che zu Neu­heit und Ausübungsfreiheit
Wel­che Rech­te ver­leiht ein Patent, wo sind die Gren­zen des Patentschutzes
Wie bekommt man ein Patent, Anmeldeverfahren
Wie ist eine Patent­schrift aufgebaut
Wie kann man den Schutz internationalisieren
Wie kann man ein Patent monetarisieren

Tansfer-, Patent- & Innovationsmanager

Organisatorischer Ansprechpartner:
Frau  Claudia  Holthaus
(PROvendis GmbH)
Email-Adresse:
ho@provendis.info
Telefon: +49 208 9410532
Bei diesem Lernangebot handelt es sich um ein Bildungsmodul von FokusTransfer. Es wurde im Rahmen des BMBF-Projektes BePerfekt entwickelt
Link zur Anmeldung

Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter informiert regelmäßig über neue Lernangebote im Wissens- und Technologie-Transfer und über die FokusTransfer-Bildungsmodule. 
userchevron-upchevron-leftchevron-right
Loading..